Hochbeet-Varianten: Spezielle Hochbeete im Überblick

Hochbeet ist nicht gleich Hochbeet. Je nach Einsatzort oder Bepflanzung sollte man etwas anderes beachten.

Das kann am Anfang ziemlich verwirrend sein. Ich weiß das. Mir ging es nämlich auch nicht anders. Deshalb habe ich hier versucht einen Überblick über verschiedene Varianten des Hochbeets zu geben. Dabei erweitere ich diese Seite ständig, um möglichst alles abzudecken und Ihnen eine möglichst passgenaue Antwort auf Ihre Fragen zu geben.

Lassen Sie sich also bitte nicht abschrecken und von mir sagen: So kompliziert ist es gar nicht! Meist sind es nur ein bis zwei kleine Dinge, die man beachten muss, damit das Hochbeet perfekt verwendet wird.

Hier zwei besondere Standorte für Hochbeete, bei denen es einige Dinge zu beachten gibt:

Beim Aufbau gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten, die ich Ihnen hier vorstelle:

Wer wenig Platz hat und diesen bestmöglich nutzen möchte, der sollte sich mit Vertikalbeeten beschäftigen. Diese eignen sich perfekt für den Einsatz auf Balkonen oder Terrassen. Hierfür sind auch Hochbeete auf Stelzen sehr interessant, da hierbei der Platz auf mehreren Ebenen genutzt werden kann.

Diese Hochbeet-Varianten haben noch einmal spezielle Anforderungen. Deshalb habe ich alle nötigen Informationen auf einer separaten Seite zusammengestellt:

  • Hochbeet für Kinder
  • Hochbeet für Kräuter
  • Hochbeet für Tomaten
  • Hochbeet für Erdbeeren
  • Hochbeet für Gemüse

Sollte hier noch etwas fehlen, melden Sie sich gerne bei mir. Gerne ergänze ich diese Liste.