Hochbeet mit Sitzbank: Tipps, Tricks und Modellauswahl

Sie lieben es, im Garten zu arbeiten und Ihre grünen Oasen zu pflegen, aber sehnen sich auch nach einem bequemen Ort zum Ausruhen und Genießen der Natur?

Wer in seinem Garten eine grüne Wohlfühloase schaffen will, sollte unbedingt ein Hochbeet mit Sitzbank aufstellen.

Damit lässt sich nicht nur auf einer angenehmen Höhe im Beet arbeiten, sondern man kann dort auch wunderbar verschnaufen. Außerdem lädt eine solche Kombination zum Verweilen, Ausruhen und Entspannen ein.

Die Kombination aus Sitzgelegenheit und Hochbeet ist eine perfekte Symbiose und ich kann es wirklich nur jedem empfehlen.

Allerdings ist der Kauf nicht so einfach, es müssen einige Punkte beachtet werden und die Auswahl ist nicht so groß. Deshalb möchte ich Ihnen mit dieser Seite Hilfe und Denkanstöße geben.

Die Fusion von Gartenarbeit und Entspannung

Ein Hochbeet mit Sitzbank ist eine innovative Lösung, die es Ihnen ermöglicht, Gartenarbeit und Entspannung nahtlos zu verbinden. Es bietet zahlreiche Vorteile, die Ihren Garten zu einem noch angenehmeren Ort machen:

  • Zeitersparnis: In Ihrem Hochbeet können Sie Gemüse, Blumen und Kräuter züchten und gleichzeitig bequem Platz nehmen, um die Ergebnisse Ihrer Arbeit zu bewundern.
  • Ergonomie: Die erhöhte Gartenfläche ermöglicht das Arbeiten in aufrechter Haltung, ohne sich bücken zu müssen, was die Gartenarbeit angenehmer macht.
  • Familienfreundlich: Ein Hochbeet mit Sitzbank bietet einen Treffpunkt für die Familie im Freien und fördert das gemeinsame Gärtnern.
  • Ästhetik: Das Hochbeet mit Sitzbank kann eine stilvolle Ergänzung für Ihren Garten oder Ihre Terrasse sein und bringt ein gewisses Maß an Eleganz und Funktionalität in Ihren Außenbereich.

Vorteile eines Hochbeets mit Sitzbank

Neben der Verschmelzung von Gartenarbeit und Entspannung bietet ein Hochbeet mit Sitzbank noch weitere Vorzüge:

  • Platzsparend: Es eignet sich hervorragend für kleine Gärten oder Terrassen und optimiert den verfügbaren Raum.
  • Bequemlichkeit: Die Sitzbank ermöglicht es Ihnen, sich während der Gartenarbeit auszuruhen, Werkzeuge in Reichweite zu haben und die Fortschritte Ihres Gartens zu bewundern.
  • Sichtbarkeit: Durch die erhöhte Position des Beetes können Sie Ihre Pflanzen besser sehen und pflegen.
  • Gesundheit: Das Hochbeet mit Sitzbank fördert eine rückenschonende Haltung und reduziert die Belastung beim Gärtnern.
  • Barrierefreiheit: Menschen mit eingeschränkter Mobilität können das Hochbeet leichter erreichen und nutzen.

Worauf Sie beim Kauf achten müssen

Wie bei jeder Anschaffung sollte man sich auch hier überlegen: Wo soll das Beet stehen? Dieser Ort solle sonnig sein und Sie sollten sich dort gerne aufhalten. Das wird in der Regel ein schöner Platz im Garten sein. Auf dem Balkon oder der Terrasse hat man meist nicht genügend Platz für eine solche Konstruktion. Wenn doch, sehr schön!

Danach sollten Sie messen, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben. Bedenken Sie dabei, wie groß die Sitzbank werden soll (für eine oder zwei Personen?) und wie groß das Hochbeet sein soll. Am besten Sie überlegen sich schon einmal grob die Masse für Sitzfläche und Beet.

Nun sollten Sie sich über Ihr Wunschmaterial Gedanken machen. Meist wird für ein Hochbeet mit Sitzbank Holz gewählt. Dieses ist leicht zu verarbeiten, natürlich und passt hervorragend in jeden Garten. Natürlich sind aber auch andere Materialien wie Stein oder Metall möglich.

Im besten Fall machen Sie sich nun bereits Gedanken über den Wasserablauf des Beetes. Steht dieses im Garten auf Erde ist es kein Problem, da das überschüssige Wasser einfach nach unten abfließen kann. Steht es aber auf der Terrasse oder dem Balkon müssen Sie sich das überlegen.

Einige Hochbeete mit Sitzbank verfügen auch über praktische Extras wie integrierte Regale, Schubladen oder Ablageflächen. Überlegen Sie, was davon für Sie interessant sein könnte.

Wenn Sie all diese Parameter geklärt haben, müssen Sie sich nur noch die Frage stellen: Baue ich das Beet selbst oder kaufe ich einen fertigen Bausatz? Beides hat Vor- und Nachteile, die ich Ihnen nun vorstellen möchte.

Selbst bauen oder Bausatz kaufen?

Eines vorneweg: Ich selbst habe noch nie ein Hochbeet mit Sitzbank gebaut. Allerdings habe ich schon verschiedenste Hochbeete selbst gemacht und daher ein wenig Erfahrung.

Eigenbau

Vorteile

  • Man kann genau so konstruieren, wie man es braucht. Gerade bei einer Kombination aus Hochbeet und Sitzbank ist es teilweise nötig, ganz individuell zu planen. So kann man genau bauen, was man braucht und es passt perfekt.
  • Der Bau eines Hochbeets ist nicht schwer, das kann daher ein wunderbares Gartenprojekt werden, das Spaß macht, bei dem man etwas lernt und auf das man stolz sein kann.

Nachteile

  • Ein Hochbeet mit Sitzbank zu bauen, ist deutlich schwerer als nur ein Hochbeet. Man muss sich einige Gedanken machen, braucht Werkzeug und Zeit.

Bausatz

Vorteile

  • Schneller, einfacher und mit weniger Planung kommen Sie nicht zu einem Hochbeet. Hier ist alles schon vorbereitet
  • Meist reicht ein Schraubenzieher und ein Akku-Schrauber, um den Bausatz aufzubauen.

Nachteile

  • Leider ist die Auswahl an Modellen mit Sitzmöglichkeit nicht besonders groß. Das bedeutet, man muss nehmen, was es gibt.
  • Auch kann man nicht auf Besonderheiten eingehen oder genau so bauen, dass das Beet genau angepasst ist. Hier ist man nicht ganz so flexibel.

Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr Hochbeet mit Sitzbank

Die Gestaltung Ihres Hochbeets mit Sitzbank kann Ihren individuellen Stil und Ihre Bedürfnisse widerspiegeln:

  • Bepflanzung: Entscheiden Sie, welche Pflanzen Sie anbauen möchten. Gemüse, Blumen, Kräuter oder eine Mischung aus allem?
  • Farben: Wählen Sie die Farben für Ihr Hochbeet und die Sitzbank passend zur Umgebung und Ihrem persönlichen Geschmack.
  • Zubehör: Dekorieren Sie Ihr Hochbeet mit Sitzbank mit Kissen, Pflanzgefäßen und anderen Accessoires, um den Wohlfühlfaktor zu steigern.
  • Beleuchtung: Integrieren Sie Gartenbeleuchtung, um Ihren Außenbereich in den Abendstunden in ein stimmungsvolles Ambiente zu tauchen.

Pflege und Wartung

Die Pflege Ihres Hochbeets mit Sitzbank ist einfach:

  • Bewässerung: Achten Sie darauf, Ihre Pflanzen regelmäßig zu gießen, da erhöhte Beete schneller austrocknen können.
  • Düngung: Geben Sie Ihren Pflanzen gelegentlich Dünger, um ihr Wachstum zu fördern.
  • Holzpflege: Wenn Sie sich für ein Holzhochbeet entschieden haben, sollten Sie es regelmäßig pflegen, um die Lebensdauer zu verlängern.

Ein Hochbeet mit Sitzbank ist nicht nur ein praktisches Gartenwerkzeug, sondern auch ein Ort der Entspannung und des Genusses. Es ermöglicht Ihnen, die Schönheit Ihres Gartens in vollen Zügen zu erleben, während Sie gleichzeitig die Früchte Ihrer Arbeit ernten. Erwecken Sie Ihre grünen Träume zum Leben und schaffen Sie sich Ihren eigenen Gartenparadies mit einem Hochbeet mit Sitzbank.

Hochbeet Modelle mit Sitzgelegenheit

Zum Abschluss möchte ich Ihnen noch einige Modelle zeigen, damit Sie sehen, was es alles gibt. Alle vorgestellten Modelle haben ein Beet und eine integrierte Sitzfläche:

Melko Gartenbank 180cm Parkbank Holzbank mit Blumenkasten Sitzbank Holz 2sitzer Bank
  • 🌻 Hochwertige Gartenbank mit integrierten Blumenkästen für Balkon, Terrasse oder Garten. Mit dieser montagefreundlichen Bank gestalten Sie Ihren Außenbereich komfortabel und stilvoll. Dank imprägniertem Holz langlebig und wetterfest. Genießen Sie die warmen Jahreszeiten in dieser schönen Sitzgelegenheit inmitten duftender Blumen.
  • 🌸 Einfache und schnelle Montage & Aufstellung Der Anbau der Blumenkästen ist unkompliziert, so dass Sie schnell Ihre Pflanzen platzieren können.
  • 🍃 Hübsches zeitloses Design Die Gartenbank in Grau fügt sich harmonisch in jede Umgebung ein und sorgt für eine stilvolle Atmosphäre.
  • 🌱 Bequeme Sitzfläche Mit einer breiten Holzfläche bietet die Bank eine gemütliche und komfortable Sitzgelegenheit.
  • 💧 Langlebig durch Imprägnierung Die Imprägnierung gewährleistet eine lange Lebensdauer und schützt die Bank vor Witterungseinflüssen.
Outsunny Hochbeet Gartenbank mit 2 Pflanzkasten Holz Sitzbank mit Blumenkasten Garten Holzbank Parkbank Natur 176 x 38 x 40 cm
  • 2-IN-EINEM: Kombiniert eine kleine Bank und ein Pflanzgefäß an jedem Ende, der Blumenkasten ist eine praktische und dekorative Ergänzung zu Ihrem Außenbereich, wie der Garten, Terrasse und Vorhaus Bereich.
  • ERHÖHTE PFLANZGEFÄSSE: Die Hochbeete für Garten schützen Pflanzen vor Unkraut und Schädlingen, damit sie ihr volles Potenzial entfalten können.
  • GUTER WASSERABFLUSS: Mit Vliesstoff und Drainagelöchern am Boden, die verhindern, dass sich überschüssiges Wasser ansammelt - verhindert, dass die Pflanzen übermäßig bewässert werden.
  • RAHMEN AUS HOLZ: Eine solide Struktur, die mit Lack auf Wasserbasis zum Schutz vor Lichteinwirkung behandelt wurde. PRODUKTDATEN: Gesamtmaße: 176L x 38B x 40H cm. Pflanzgefäß innen: 32,5L x 32,5B x 35H cm.
  • MAXIMALE BELASTUNG: Bank: 110 kg. Pflanzgefäß: 25 kg. MONTAGE ERFORDERLICH.
Hochbeet-Set mit Sitzbank - hochwertige Hochbeete mit Sitzgelegenheit (115x76x79cm & 76x76x79cm) - aus naturbelassener, nordeuropäischer Fichte gefertigt - der Blickfang im Garten
  • aus naturbelassener, nordeuropäischer Fichte gefertigt
  • Sitzbank aus massiven Sitzbrettern: 25x95 mm
  • Abmessungen Sitzbank: 80x40 cm
  • Abmessungen Hochbeete: L 115x B 76x H 79 cm und L 76x B 76x H 79 cm
  • Brettstärke der Hochbeete: 15 mm

Letzte Aktualisierung am 15.06.2024 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API