Wie finde ich ein günstiges Hochbeet?

Hochbeet günstig kaufenWer gerne ein Hochbeet haben möchte, möchte ja in aller Regel nicht viel Geld ausgeben. Um dich darin zu unterstützen, habe ich diesen Artikel verfasst.

Ich selbst habe mein Hochbeet nämlich auch sehr günstig gebaut. Doch auch wer einen Bausatz kauft, kann mit einigen Tipps viel Geld sparen.

Günstiges Hochbeet selbst bauen

Wer ein Hochbeet selbst bauen möchte, kann hauptsächlich bei den verwendeten Materialien sparen. Deshalb hier einige Tipps:

  • Schaue zuerst, ob du noch irgendwelche „Reste“ hast, aus denen du das Hochbeet bauen kannst. Ich habe z.B. schon einmal ein Hochbeet aus alten Terrassendielen gebaut.
  • Man kommt auch sehr günstig an Material, wenn man dieses auf online-Plattformen gebraucht kauft. Gerade bei verschiedenen Kleinanzeigen-Portalen kann man für wenig Geld nötiges Material kaufen.
  • Auch in Baumärkten werden oft kleinere Restposten günstig abgegeben.

Günstigen Hochbeet-Bausatz kaufen

Wer es sich nicht zutraut, ein Hochbeet selbst zu bauen, kann einen fertigen Bausatz kaufen. Hier muss man selbst nichts planen und auch nicht handwerklich geschickt sein. Auch hier kann man aber viel Geld sparen, wenn man sich geschickt anstellt:

  • Achte auf Sonderangebote bei Herstellern, Händlern und im Internet.
  • Bei manchen Herstellern kann man Rabattcodes einsetzen. Diese findet man mit einer kurzen online Suche recht einfach.
  • Überlege, welches Material du für dein Hochbeet haben möchtest. Es gibt teurere und günstigere Materialien. Corten-Stahl ist z.B. recht teuer. Stein dagegen günstiger.

Hoffentlich konnten dir diese Tipps dabei helfen, ein Hochbeet günstig zu kaufen. Solltest du noch weitere Ideen haben, schreib das einfach in die Kommentare. So kannst du auch anderen dabei helfen, für wenig Geld an ein tolles Hochbeet zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.