Hochbeet abdecken: Warum und wann eine Abdeckung sinnvoll ist

Wenn die Tage kürzer und kühler werden, stellt sich oft die Frage: Soll ich mein Hochbeet (über dne Winter) abdecken? Darauf kann man leider nur antworten: Kommt darauf an.

Auf was es dabei ankommt, erfahren Sie hier. Außerdem stelle ich Ihnen vier Möglichkeiten vor, wie Sie ihr Hochbeet abdecken können.

Eine Abdeckung des Beetes soll gerade über die langen Wintermonate das Auswaschen des Bodens verhindern. Dadurch können nämlich wichtige Nährstoffe verloren gehen, die man unbedingt im Beet halten möchte.

Wie man das schafft, erfahren Sie hier!

Wann eine Abdeckung des Hochbeetes sinnvoll ist

Wenn man mehrjährige Pflanzen, Kräuter oder Gemüse im Hochbeet kultiviert, macht eine Abdeckung des Hochbeetes Sinn, um diese vor Kälte zu schützen. Dabei sollte man darauf achten, dass die Abdeckung dennoch wasser- und lichtdurchlässig ist.

Wer sein Beet mit einjährigem Gemüse und Kräutern im Herbst abgeerntet hat, kann das Beet prinzipiell auch leer ohne Abdeckung überwintern. Hier kann man im Frühjahr einfach eine neue Sicht Erde ausbringen und ganz auf das Abdecken verzichten.

Arten das Hochbeet abzudecken

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten das Hochbeet abzudecken. Welche für Sie passt, hängt von der Größe des Beetes, der Bepflanzung und Ihrer persönlichen Vorliebe ab.

Ich möchte Ihnen hier verschiedene Möglichkeiten vorstellen, damit Sie die beste Variante für sich heraussuchen können.

Möglichkeit 1: Mulchen

Die einfachste und ökologischste Möglichkeit ist es sicher, das Beet mit einer Schicht aus Mulch, Stoh oder Laub abzudecken. Diese Schicht schützt die Erde vor Erosion und kann im Frühjahr einfach untergegraben werden.

Verzichten Sie aber besonders in Gemüsehochbeeten auf Rindenmulch, da dieser nur sehr langsam verrottet und dem Boden außerdem Stickstoff entzieht.

Sehr gut eignet sich aber auch eine Schicht Rasenabschnitt oder Sie säen Gründünger (z.B. Düngelupinen) aus. So zum Beispiel hier:

Düngelupinen Gründünger 2kg
  • Kiepenkerl Düngelupinen

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API

Möglichkeit 2: Folie

Das Hochbeet kann auch einfach mit einer Folie abgedeckt werden. Wer hierfür eine wasserdurchlässige Folie wählt und diese mit einigen Steinen seitlich beschwert, macht es sich recht einfach. Eine schwarze Folie lässt außerdem kein Licht hindurch, was verhindert, dass Unkraut wächst bzw. dass dieses abstirbt. Hier ein mögliches Gartenvlies:

20m² Gartenvlies Unkrautvlies Unkrautfolie Mulchfolie Mulchvlies 150g/m² 2m breit + 10 Erdanker Gratis
  • Das Unkraut Vlies unterdrückt das Wachstum von Unkraut durch Lichtentzug und verhindert somit erneutes Nachwachsen. Die Feuchtigkeit wird gespeichert, um Pflanzen mit Wasser zu versorgen
  • Umweltfreundliche Polyprophylen Folie gegen Unkraut. Frei von Chemikalien und Schadstoffen. Zur biologischen Unkrautbekämpfung für Beet, Hochbeet, Gewächshaus etc. geeignet
  • Das Gewebe des Unkrautschutzvlies ist besonders reißfest, frost- und hagelbeständig, luft- und wasserdurchlässig, und verottungsfest. Speziell kandalert
  • Die Handhabung des Vlies mit 150g/m² ist einfach. Mit einer Schere zuschneiden und Bahnweise mit einer Überlappung von 10-15 cm verlegen
  • Die Gartenfolie gegen Unkraut wurde speziell für unser Unternehmen hergestellt. Hochwertiges Material und sorgfältige Vorgaben stehen für eine besondere Qualität

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API

Möglichkeit 3: Pflanztunnel

Gerade wer noch in den Winter hinein Pflanzen in seinem Hochbeet kultivieren möchte, kann zu einem Pflanztunnel greifen. Dieser verlängert die Gartensaison ungemein, da damit früher ausgepflanzt und später geerntet werden kann.

Beim Kauf sollte man besonders darauf achten, welche Höhe das Modell hat, damit die angepflanzten Pflanzen auch darunter passen. Außerdem muss die Größe natürlich in das Beet passen. Beispielhaft hierfür ein Modell:

Angebot
Tierra Garden 50-5040 Haxnicks Easy Micromesh Tunnel Gartenglocke, Standard
  • Einfache Mikronetz-Tunnel schützen Ihre wachsenden Pflanzen vor allen Arten von Schädlingen
  • Insektenbarriere für Obst und Gemüse
  • Qualitätsprodukt von Haxnicks

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API

Möglichkeit 4: Frühbeetaufsatz

Die sicher teuerste, aber langlebigste und hochwertigste Möglichkeit ein Hochbeet abzudecken. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass die Maße zum Beet passen und sie dieses möglichst komplett abdecken. Überlegen Sie sich auch, wie Sie den Aufsatz mit dem Beet verbinden. Sollten Sie das Hochbeet neu anlegen, können Sie auch direkt ein Modell mit integriertem Aufsatz kaufen. Dann sind Sie sich sicher, dass alles perfekt zuammen passt.

Einen solchen Frühbeetkasten gibt es meist in Holz oder Plastik. Welche Variante Ihnen besser gefällt, müssen Sie entscheiden. Holz ist natürlicher, aber nicht so langlebig.

Besonders hochwertig sind Frühbeetausätze mit Wänden aus isolierendem Polycarbonat. Diese haben aber Ihren Preis.

Hier eine Auswahl an Modellen:

Garden Pleasure Frühbeetkasten aus Polycarbonat mit Alu Rahmen
  • Frühbeetkasten 60x100x40cm
  • mit Wänden aus isolierendem Polycarbonat
  • 2 Halterungen (3-Fach höhenverstellbar) zum Offenstellen der Abdeckung
  • schützt Pflanzen gegen Schädlinge und Frost
Mojawo XXL 1,21QM Fläche Alu Frühbeet mit Doppeldach 120x100x40/30cm Gewächshaus Frühbeetkasten Tomatenhaus Treibhaus
  • Maße: (BxTxH) ca. 120 x 100 x 40 / 30 cm / Öffnungshöhe ca. 10 cm
  • Farbe: Transparent
  • Material: 4 mm Aluminium und Polycarbonat , Kunststoff
  • einfache und schnelle Montage / Demontage durch ein Stecksystem
  • inklusive Erdnägeln zur Bodenbefestigung

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API