Hochbeet aus Kunststoff: Vorteile, Tipps und ausgewählte Modelle

Ein Hochbeet aus Kunststoff zu kaufen, hört sich zunächst etwas komisch an. Doch es gibt viele gute Gründe für dieses Material!

Auf dieser Seite erfahren Sie, was für ein solches Hochbeet spricht. Außerdem gebe ich Ihnen einige nützliche Tipps für den Kauf und stelle zum Schluss einige Modelle vor.

7 Gründe für ein Kunststoff-Hochbeet

Bei einem Hochbeet denken die meisten wahrscheinlich an Modelle aus Holz oder Stein. Doch auch für ein Hochbeet aus Kunststoff gibt es viele Gründe:

  • witterungsbeständig: Meist wird bei Hochbeeten der Kunststoff Polypropylen verwendet. Dieser ist besonders witterungsbeständig. Das Material kann nicht schimmeln oder verrotten. Das hat es Holz oder anderen natürlichen Materialien voraus.
  • pflegeleicht: Außerdem sind Kunststoffe besonders pflegeleicht. Sie brauchen nämlich keine spezielle Pflege! Das gelegentliche Abreiben mit einem feuchten Tuch reicht für die Reinigung aus. Auch muss Kunststoff – im Gegensatz zu Holz – nie gestrichen werden.
  • geringes Gewicht: Kunststoffe sind besonders leicht, weshalb Hochbeete daraus leicht verschoben werden können. Im befüllten Zustand kommt das auf die Größe des Beetes an, doch gibt es auch Modelle mit Rollen.
  • für Balkon oder Terrasse geeignet: Hochbeete aus Kunststoff eignen sich aufgrund ihres geringen Gewichts auch für den Einsatz auf dem Balkon oder der Terrasse. Natürlich spielt hierbei die Tragfähigkeit eine Rolle, doch ist ein Kunststoff-Hochbeet in jedem Fall leichter als ein entsprechendes Modell aus Holz oder Stein.
  • modern: Kunststoff ist sehr modern und ein echter Hingucker im Garten. Gerade Modelle in anthrazit oder in Flechtoptik sehen sehr edel aus.
  • Farbauswahl: Da sich Kunststoff leicht einfärben lässt, gibt es Hochbeete in nahezu allen Farbvarianten. Manche imitieren Holz, andere sind im Stil von geflochtenen Gartenmöbeln gehalten und wieder andere sind kunterbunt.
  • große Auswahl: Mittlerweile ist die Auswahl an Modellen sehr groß. Neben verschiedensten Farben gibt es auch nahezu alle Formen. Das liegt daran, dass man Kunststoff leicht in Form pressen bzw. gießen kann.

Tipps für den Kauf

Der Kauf eines Hochbeetes aus Kunststoff ist dank des Internets sehr einfach. Hier kann man von zuhause aus mit wenigen Klicks Modelle finden, Preise vergleichen und direkt kaufen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass einem das Hochbeet bis nach Hause geliefert wird und man sich keine Gedanken über den Transport machen muss.

Beim Kauf eines Kunststoff-Hochbeets achte ich persönlich auf diese Punkte:

  1. Größe: Als erstes sollte man den gewünschten Aufstellort vermessen. Nur so weiß man, wie viel Platz man hat. Ich notiere mir immer die Maximal- und die Minimalgröße, die möglich ist. So kann ich Modelle schnell ausschließen.
  2. Material: Wer ein Hochbeet aus Kunststoff möchte, sollte auch unbedingt darauf achten, dass er das bekommt. Manche Holz-Hochbeete sehen aufgrund der Lackierung manchmal auch wie Kunststoff aus. Hier können Produktbilder manchmal tauschen. Achten Sie deshalb unbedingt in der Produktbeschreibung auf das verwendete Material.
  3. Mit oder ohne Boden: Gerade beim Einsatz auf dem Balkon sollte man darauf achten, ob diese über einen Boden verfügen oder ob sie unten offen sind. Bei dem Einsatz im Garten (also auf Erde) ist ein nach unten offenes Hochbeet am besten geeignet. So kann überschüssiges Wasser leicht abfließen. Wer das Hochbeet auf dem Balkon oder der Terrasse verwenden möchte, sollte darauf achten, dass es unten geschlossen ist.
  4. Wasserablauf: Sollte das Hochbeet unten geschlossen sein, sollt man darauf achten, wie der Wasserablauf geplant ist. Wer sein Hochbeet auf einem überdachten Balkon hat, hat mit zu viel (Regen-)Wasser zwar kein Problem, doch auch hier ist ein durchdachter Ablauf sinnvoll, wenn man einmal zu viel gegossen hat.
  5. Mit oder ohne Rollen: Gerade für den Einsatz auf dem Balkon eignen sich meiner Meinung nach kleinere Hochbeete mit Rollen. Diese können leicht verschoben werden.

 Wenn Sie auf diese Punkte achten und sich vor dem Kauf genau überlegen, welche Anforderungen Sie an das Hochbeet stellen, finden Sie schnell ein passendes Modell.

Modelle aus Kunststoff

Wenn Sie sich jetzt bereits einige Gedanken gemacht haben, finden Sie hier vielleicht schon ein passendes Modell.

Wenn Sie noch unentschlossen sind, kann diese Auswahl an Kunststoff-Hochbeeten als Inspiration dienen.

Ich drücke Ihnen die Daumen, dass Sie direkt ihr Traum-Beet finden!

Bestseller Nr. 1
Keter Urban Bloomer Hochbeet für Balkon mit Bewässerungssystem, 82x38x78 cm, 48L, anthrazit
  • WETTERBESTÄNDIG UND ERGONOMISCH: Natürliche Holzoptik und das UV- und witterungsbeständig Material, verbinden Design mit Funktionalität. Eine Arbeitshöhe von etwa 80 cm erlaubt ein angehnemes, rückenschonendes Arbeiten
  • WASSERSTANDSANZEIGE: Ein leicht abzulesender Feuchteindikator sorgt für eine optimierte Bewässerung und verhindert so Vetrocknen oder Überwässern
  • VOLLSTÄNDIGES BEWÄSSERUNGSSYSTEM: Ein integriertes Wasserreservoir sorgt für eine gleichmäßige Wasserverteilung im Blumenkasten. Überschüssiges Wasser kann durch ein Ventil zum Wasserablauf einfach abgelassen werden
  • VIELSEITIG VERWENDBAR: Egal ob Kräutergarten, Blumenbeet oder Gemüse, Trennwände garantieren den richtigen Abstand zwischen den Pflanzen. Die Saatschale hilft bei der Anzucht
  • EINFACHE MONTAGE: Schneller und einfacher Aufbau des Pflanzkasten mit leicht verständlicher Anleitung
Bestseller Nr. 2
Juwel Hochbeet Timber Komplett-Set (inkl. 2 Thermohauben, Kräuterbeet in Holzoptik, Beetsystem mit hoher Wärmeisolierung, Maße 130x60 cm, Höhe 52 cm, Hauben abnehmbar) 20474
  • Modernes Design: Das neue Hochbeet System Timber vereint die Witterungsbeständigkeit und vielfache Erweiterbarkeit des JUWEL Bausteinsystems mit moderner, hochwertiger Holzoptik
  • Praktische Thermohauben: Beim Timber Komplett-Set sind die mitgelieferten Thermohauben wärmeisolierend und lassen sich in verschiedene Lüftungsstellungen windsicher verriegeln oder im Sommer ganz abnehmen
  • Nachhaltig: Das Frühbeet Timber wird mit der derzeit umweltfreundlichsten Herstellung produziert. Es wird vollkommen auf umweltschädliche Treibmittel verzichtet
  • Erweiterbar: Das Beet lässt sich, durch als Zubehör erhältliche Elemente, auch nachträglich in Länge und Höhe erweitern und ist von der Schneckenkante bis zum Profi-Frühbeet modular erweiterbar
  • Technische Details: Das Hochbeet hat eine Länge von 130 cm, eine Breite von 60 cm und eine Höhe von 52 cm (Maße inkl. den beiden Thermohauben)
Bestseller Nr. 3
12x Pflanzkasten Kunststoff Europalette Hochbeet Blumenkasten Euro Palette Blumenkübel Pflanzkübel Blumentöpfe
  • 12er Set Pflanzkasten für Europaletten / Einwegpalette
  • Ob Lieblingsblumen, Küchenkräuter oder Gemüse, in Ihrem Paletten Hochbeet pflanzen Sie alles an
  • Material Palettenkasten: Kunststoff, Farbe Pflanzkübel: Schwarz
  • Maße Blumenkübel: 36,8 x 13 x 9 cm
  • Lieferumfang ohne Dekoration - keine Pflanzen oder Paletten enthalten
Bestseller Nr. 4
Blumentopf Blumenkasten mit Füßen Blumenkübel Rattan Bewässerung 4 Farben 2 Größen (600 anthrazit)
  • Material: wetterfestes Kunststoff (Polypropylen),
  • mit Bewässerung,
  • mit Streben (Querleisten),
  • bequeme Art der Bewässerung von Pflanzen,
  • Farbe: anthrazit, weiß, mocca - (beige), umbra - (dunkelbraun).

Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API