Hochbeet in 120x80cm: Praktische Tipps und Auswahl an unterschiedlichen Modellen

Sie scheinen genau Vorstellungen von ihrem Hochbeet zu haben. Gut! Wenn Sie ein Hochbeet mit den Maßen 120 x 80 cm suchen, sind Sie hier genau richtig.

Ich möchte Ihnen zunächst Vorteile eines solchen Beetes vorstellen, Ihnen dann Tipps für die Verwendung und den Kauf geben und Ihnen das Befüllen erklären. Zum Schluss finden Sie hier noch eine Auswahl an Hochbeeten in der Größe 120x80cm.

7 Gründe für ein Hochbeet

In meinem Garten stehen schon lange mehrere Hochbeete und ich bin von den Vorteilen überzeugt. Hier die Gründe, die mich zum Kauf bewegt haben:

  1. Eigenes Gemüse: Wer Wert auf regionales, saisonales Gemüse legt, wird von einem eigenen Beet begeistert sein. Hier weiß man, was man isst und kann wirklich biologisch gärtnern. Deshalb habe ich mittlerweile ein Hochbeet für Karotten, Zucchini und Lauch. Ein weiteres für Kräuter und noch einmal eines für immer wechselnde Pflanzen.
  2. Angenehme Arbeitshöhe: In einem Hochbeet arbeitet man auf einer sehr angenehmen Höhe von 60 – 90 cm. Das ist rückenschonend und viel weniger anstrengend.
  3. Weniger Schädlinge: Ich konnte feststellen, dass ich viel weniger Schädlinge im Beet habe. Besonders Schnecken verirren sich nur selten in das Beet. Wer ein Hochbeet aus Cortenstahl kauft, hat sogar einen aktiven Schneckenschutz durch die Legierung des Metalls.
  4. Verwendung von Grünschnitt: Wer nicht weiß, wo er seinen Grünschnitt entsorgen soll, kann diesen mit einem Hochbeet einer sinnvollen Verwendung zuführen. Natürlich braucht man hierfür einmal sehr viel, doch auch immer mal wieder kann man z.B. Rasenabschnitt in das Beet einbringen.
  5. Modern: Hochbeete sind modern und verleihen jedem Garten das gewisse Etwas.
  6. Flexibel einsetzbar: Gerade kleinere Hochbeete sind sehr flexibel einsetzbar und eignen sich auch für die Verwendung auf dem Balkon oder der Terrasse.
  7. Große Auswahl: Hochbeete gibt es mittlerweile in allen Größen, Formen und aus unterschiedlichen Materialien. So findet man für jeden Garten und Geschmack ein passendes Modell.

Diese Gründe haben mich überzeugt. Sie auch? Wenn Sie noch weitere Vorteile eines Hochbeetes haben, freue ich mich auf Ihre Nachricht.

Wo ein Hochbeet in 120x80cm verwendet werden kann

Ein Hochbeet in der Größe 120×80 cm ist sehr flexibel einsetzbar. Im Grunde gibt es hierfür drei Möglichkeiten:

Garten: Klassischerweise wird ein Hochbeet im Garten aufgestellt. Hier kann es überall platziert werden, wo die Pflanzen ausreichend Sonne bekommen. Ein recht kleines Hochbeet kann an einer Stelle als Begrenzung eingesetzt werden oder als freistehender Blickfang im Garten.

Terrasse: Gerade in Reihenhäusern eignet sich ein Hochbeet in dieser Größe als Abrenzung zum Nachbarn. So dient es gleichzeitig als Beet und Sichtschutz. Beachten Sie hier aber unbedingt, den Wasserablauf des Beetes und machen Sie sich Gedanken, wohin das Wasser abfließt.

Balkon: Auch auf dem Balkon kann man ein Hochbeet mit einer Breite von 120 cm verwenden. Hier kommt es besonders als seitliche Abgrenzung oder nach vorne hin in Frage. Je nach Größe und Form des Balkons ergeben sich hier platzsparende Möglichkeiten. Besonders bei einem Balkon spielt allerdings das Gewicht des Beetes eine nicht unerhebliche Rolle. Nasse Erde wird nämlich sehr schwer. Hochbeete, die nicht komplett mit Erde gefüllt sind oder bereits flacher angelegt sind, sparen Gewicht ein.

Auf dem Balkon sollte das Beet nie einfach abgestellt werden. Es muss hier direkt mitgedacht werden, wie überschüssiges Wasser abfließt und wie verhindert wird, dass Erde aus dem Beet geschwemmt wird.

Was Sie beim Kauf beachten müssen

Je nach Verwendungszweck spielen andere Faktoren eine Rolle. In jedem Fall sollten Sie aber in diesem Dreischritt vorgehen:

  1. Aufstellort klären: Als erstes muss natürlich entschieden werden, wo das Beet platziert wird.
  2. Vermessen: Der Wunschort sollte dann genau vermessen werden. Notieren Sie sich die zur Verfügung stehende Breite, Tiefe und Höhe. Ich notiere mich auch immer direkt, wie groß das Beet mindestens sein soll und wie groß es maximal sein kann. So können später Modelle einfacher verglichen werden.
  3. Material und Modell auswählen: Zuletzt gilt es das Material auszuwählen und die Preise zu vergleichen.

Wenn Sie sich an diese drei Punkte halten, finden Sie Ihr Hochbeet unkompliziert und schnell.

Wie lege ich ein Hochbeet an?

Der Aufbau des Beetes ist dank des Bausatzes recht einfach. Halten Sie sich einfach an die entsprechende Anleitung und nach kurzer Zeit wird ich Hochbeet stehen.

Danach folgen nur noch wenige Schritte, bis sie es bepflanzen können. Klären sie einfach diese Fragen:

Schutzfolie notwendig?

Je nach Modell kann es sinnvoll sein, dass Innere mit einer Trennschicht zwischen Erde und Beet auszukleiden. Gerade bei Hochbeeten aus Holz empfiehlt es sich eine Noppen- oder Teichfolie einzubringen. Diese sorgt dafür, dass die Erde nicht dauerhaft Kontakt mit dem Holz hat und verlängert so die Lebensdauer des Beetes.

Wie befüllen?

Je nach Höhe des Beetes und Ihren Möglichkeiten können Sie sich für eine dieser Arten der Befüllung entscheiden:

  1. Schichtsystem aus Grünschnitt: Ein Hochbeet kann mit groben bis feinem Grünschnitt aus dem Garten befüllt werden. Hierfür eignen sich Äste, Rasenabschnitt, Laub, etc. Dieses wird von grob (unten) nach fein (oben) in das Hochbeet eingebracht. Ganz oben wird dann eine Schicht Kompost oder Erde verteilt. Durch den Verrottungsprozess entsteht Wärme, die das Pflanzenwachstum begünstig. Außerdem ist so eine konstante Nährstoffzufuhr garantiert.
  2. Reine Erde: Bei flachen Hochbeeten oder wenn keine Gartenabfälle vorhanden sind, kann das Beet natürlich auch komplett mit Erde befüllt werden. Je nach Ansprüchen der Pflanzen empfiehlt sich hier eine Erdauswahl. Es gibt auch spezielle Hochbeet-Erde. Bei dieser Methode der Befüllung hat man den Vorteil, dass das Beet nicht nach und nach weiter in sich zusammensackt (da die Pflanzenbestandteile verrotten). Wer das Beet ausschließlich mit Erde befüllt, sollte aber auch einen kräftigen Regenschauer abwarten – oder mit dem Gartenschlauch für einen sorgen – bevor er das Beet bepflanzt. Gerade Blumenerde sackt nämlich zunächst auch in sich zusammen.

Auswahl an Modellen

Kommen wir nun zur Auswahl verschiedener Hochbeet-Modelle. Ich habe mich zunächst auf die Größe 120×80 cm konzentriert, aber auch etwas größere und kleinere Hochbeete herausgesucht.

Wenn Sie – wie von mir vorgeschlagen – sowohl die Mindestgröße als auch die Maximalmaße des Beetes notiert haben, können Sie hier schnell Modelle aussuchen, die in Frage kommen.

Hochbeete in 120×80 cm

Diese Beete haben alle die Größe 120x80cm:

bellissa Hochbeet Linea - 95696 - Hochwertiger Pflanztrog aus Lärchen-Holz und unterverzinktem, pulverbeschichtetem Stahlblech - 120 x 80 x 80 cm
  • Hochbeet aus hochwertigem Lärchen-Holz und Stahl - die erhöhte Position der Pflanzen ermöglicht komfortables Arbeiten am Blumenbeet.
  • Kein Verziehen des Rahmens wie sonst bei Holz üblich - der solide Stahlrahmen verleiht dem Pflanztrog Stabilität.
  • Hochbeet aus Lärchenholz, das in heimischen Wäldern der Region Bodensee, Oberschwaben und Allgäu angebaut wird.
  • Unterverzinktes Stahlblech mit Pulverbeschichtung, Lärchen-Holz - Maße 120 x 80 x 80 cm - Materialstärke 0,65/20 mm - Füllmenge Erde ca. 770 l.
  • Unser umfangreiches Sortiment bietet vielfältige Gartenelemente aus Gabionen.
Nordje Palettenrahmen Hochbeet | Höhe 195mm (120x80cm, grau)
  • Mit unseren Palettenaufsatzrahmen in grau können Sie Ihren Gemüse- und Kräuter-Garten überall anlegen. Sie sind eine günstige und kreative Alternative zum herkömmlichen Hochbeet.
  • Die Palettenrahmen funktionieren wie ein Hochbeet und können als Blumenbeet, Gemüsebeet, als Gewächshausfundament oder als Komposter verwendet werden und das auch an Orten, wo es keinen natürlichen Boden gibt wie z.B. Terrasse oder Balkon.
  • Durch Scharniere sind die Rahmen faltbar und können somit kompakt und platzsparend bewegt oder gelagert werden. Die Befestigung der Elemente erfolgt durch das Einführen eines Stiftes in die Scharniere und die Montagezeit beträgt mithilfe eines Hammers etwa 2 Minuten.
  • Die Höhe und Tiefe des Beetes können nach eigenem Ermessen geregelt werden, indem man mehrere Rahmen stapelt oder in der Länge verbindet. So bestimmen Sie die Form Ihres Hochbeetes selbst.
  • Dieser Rahmen bestehen aus unbehandelter Fichte und haben das Maß 120x80x19,5 cm und als Farbe grau. Die Scharniere und Stifte bestehen aus verzinktem Stahl und Aluminium.
Schroth Home Hochbeet 120x80x40cm rechteckig - Palettenrahmen aus Holz - Hochbeet für Garten - faltbar
  • PERFEKTE MAßE FÜR DEN GARTEN – mit 120 x 80 x 40 cm passt das Hochbeet perfekt in Ihren Garten oder auf Ihren Balkon.
  • 100 % ECHTHOLZ – Für die Produktion unserer Hochbeete verwenden wir ausschließlich qualitativ hochwertiges unbehandeltes Fichtenholz
  • BELIEBIG STAPELBAR – Das Hochbeet lässt sich einfach auf die beliebige Höhe erweitern und passt als Aufsatzrahmen genau auf eine EURO Palette
  • PRAKTISCH ZUSAMMENFALTBAR – Ihr Hochbeet kommt im kompakten Paket zu Ihnen und lässt sich auch bei Ihnen zu Hause durch die 4 vollverzinkten Scharniere platzsparend verstauen.
  • DEUTSCHER SUPPORT – Bei Fragen oder Anregungen steht Ihnen jederzeit unser deutsches Support Team zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API

Geringfügig andere Größen

Hier eine Auswahl an Hochbeeten in ähnlichen Maßen:

Hochbeet aus Holz Lärche 125 x 85 x 80 cm für Garten
  • Elegantes Hochbeet aus Lärchenholz als Blumenkasten oder Kräuterbeet von Gartenpirat
  • Lärchenholz unbehandelt, Bretter gehobelt wetterfest
  • Bausatz aus vorgefertigten Elementen
  • Das Hochbeet ist ideal für den Garten oder Terrasse
  • Hochbeet mit Pflanzenvlies ohne Boden
GASPO Hochbeet für Balkon und Garten | Kräuterbeet aus massivem Holz, Honig | 130 x 80 x 76 cm | inkl Noppenfolie und Wühlmausgitter
  • IDEAL FÜR HOBBYGÄRTNER - Kräuter, Tomaten, Blumen oder sonstiges Gemüse aus eigenem Anbau? Kein Problem mit dem Hochbeet Classic von GASPO
  • ERGONOMISCHE ARBEITSHÖHE - Kein Bücken mehr bei der Gartenarbeit mit einer Arbeitshöhe von 76 Zentimeter; Holzstärke: 28 mm
  • BLICKFANG IN JEDER LAGE - Egal, ob am Balkon, auf der Terasse oder im Garten, das Hochbeet macht überall eine gute Figur und ist so auch die ideale Garten-Deko
  • KEINE UNGEBETENEN GÄSTE - im Lieferumfang inkludiert sind eine Noppenfolie und ein Wühlmausgitter, damit Ihre Pflänzchen keinen Überraschungsbesuch bekommen. Zusätzlich ist an der Oberseite ein Schneckenschutz angebracht
  • 3 JAHRE GARANTIE - Gefertigt im schönen Salzkammergut durch ein regionales Familienunternehmen - Qualität aus Österreich; das Hochbeet ist bereits umweltfreundlich mit einer auf Wasser basierenden Imprägnierlösung behandelt

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 // Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. // Bilder von der Amazon Product Advertising API